Christoph-Tage

Vortragsreihen und praktische Übungen an unseren Stationen

Der große Andrang bei den sogenannten Christoph-Tagen zeigt, dass diese medizinischen Fortbildungen der DRF Luftrettung einen festen Platz bei den regionalen Rettungsorganisationen und Kliniken haben. Vor allem verdeutlichen die hohe Teilnehmerzahlen dieser Veranstaltungen jedoch die hohe Relevanz der Themen für den Einsatzalltag.

An vielen Stationen der DRF Luftrettung finden regelmäßig Christoph-Tage statt. Diese medizinischen Fortbildungen widmen sich jedes Jahr aktuellen notfallmedizinischen Themen. Ziel ist es, Fachwissen zu vermitteln und den Teilnehmern auf regionaler Ebene Möglichkeiten zum Austausch zu geben. Die Fortbildungen richten sich an das medizinische Personal der DRF Luftrettung an den jeweiligen Luftrettungsstationen sowie an Mitarbeiter der regionalen Kliniken und Rettungsdienstorganisationen.

Exemplarischer Ablaufplan

Kurstermine

Derzeit ist keine Veranstaltung geplant. Bitte schauen Sie in Kürze wieder vorbei.